Deutschland

Deutschland ist das Land in dem wir geboren und aufgewachsen sind. Wir kommen beide aus dem Norden – aus der Nähe von Hannover und aus der Nähe von Husum an der Nordsee.

Deutschland als Reiseland haben wir allerdings erst vor ein paar Jahren entdeckt – dabei hat dieses Land so unglaublich viel zu bieten. Die sandigen Küsten der Nord- und Ostsee, das Wattenmeer, Kreidefelsen, liebliche Weintäler, sehenswerte Städte, wilde Flüsse, Seen und schroffe Berge. Deutschland ist sehr abwechslungsreich und hat für alle Geschmäcker etwas zu bieten.

Etwa 83 Millionen Menschen leben in den 16 Bundesländern – damit ist Deutschland (nach Russland) der bevölkerungsreichste Staat Europas. Die meisten leben in der Hauptstadt Berlin, in Hamburg, in München und im Ruhrgebiet.

Im Norden ist das Land eher flach, in der Mitte Deutschlands finden sich die Mittelgebirge, wie der Frankenwald, der Harz und die Eifel. Im Süden wird die Landschaft vom Alpenvorland und den Alpen bestimmt. Die Zugspitze mit knapp unter 3000 Metern ist der höchste Punkt Deutschlands.

Wie bereits erwähnt, ist Deutschland ein sehr abwechslungsreiches Reiseland. Egal ob man Badeurlaub am Meer mag, Wandern in Wäldern oder in den Bergen, Mountainbiken, Wasserwandern, Städtetrips oder ob man sich kulinarisch verwöhnen lassen will: in Deutschland findet man alles.

Beiträge

An Schleswig-Holstein grenzen die Nord- und die Ostsee. An der Nordsee kann man den Nationalpark Wattenmeer bestaunen. Je weiter man dann nach Süden kommt, desto bergiger wird es und auch das Klima verändert sich merklich.

In Sachsen haben wir den Nationalpark Sächsische Schweiz besucht und sind mehrere Tage den Malerweg gegangen. Nie hätten wir gedacht, dass uns die Landschaft so verzaubert. Das Elbsandsteingebirge sollte auf keiner Deutschlandreise fehlen. Besonders wenn man die pulsierende Hauptstadt Berlin besucht, ist der Nationalpark nur wenige Stunden entfernt.

Deutschland hat einige hervorragende Weinanbaugebiete, wo man kulinarische Wander- und Weinausflüge machen kann. In den Alpen kann man dann auch schon alpine Touren unternehmen – Canyoning, Mountainbiken und Klettersteige inbegriffen.

Im Winter gibt es auch sehr gute Skigebiete, in welchen man den Schnee perfekt genießen kann. Doch Deutschland ist nicht nur für schöne Landschaften bekannt, sondern auch für sehenswerte Städte. Dresden, Hamburg, München, Rothenburg ob der Tauber, Heidelberg und natürlich Berlin sind absolut einen Besuch wert und sollten bei einer Deutschlandtour mit eingeplant werden.

Wir sind auf jeden Fall noch lange nicht fertig mit Deutschland erkunden und wir freuen uns noch auf viele Flecken, die wir in unserem Heimatland entdecken können. Also – wenn du Reisetipps für Deutschland für uns hast: immer her damit.


Deutschland

allgäu bayern steibis oberstaufen skigebiet ski-fahren winter lift schnee imbergbahn
allgäu bayern oberstaufen huendlebahn skigebiet ski-fahren winter schnee berge frau haus


Beiträge